Belp, Flughafenvorfahrt

Die Gemeinde Belp entwickelte sich seit den sechziger Jahren von einer Landgemeinde zu einer Agglomerationsgemeinde, welche am Fusse des Belp-und Längenberges liegt.

Bauphase / Planung

Schwierige Planungsphase da drei Probleme auf ein Punkt konzentriert sind: Zubringer zum Flughafen (Passagiere) / Hochwasserschutz Aare / Naherholungsgebiet Giesse / Giessenbad

Beschreibung vorher – nachher

Verknüpfung von Natur und High-Tech des Flughafens mit zwei Aussichtsplattformen und einem « roten Teppich »

Kritische Erfolgsfaktoren / Schwierigkeiten

Während Planung und Umbau: schwierige Fussgänger – und Verkehrsführung während den Bauarbeiten

Seit der Umsetzung: Die Begegnungszone hat sich sehr bewährt.



Top