Neuenhof, Kappelstrasse

Durch das Mehrfamilienhaus-Quartier im Stile der 60/70er-Jahre führt die Kappelstrasse, die durch ihre Ausgestaltung als Begegnungszone wesentlich zur Aufwertung beiträgt.
1982 erfolgte der Bau der ersten Etappe von ca. 135 m ab der Hardstrasse und im Jahre 1987 ein Ausbau mit der II. Etappe von ca. 115 m ab der Josefstrasse. Während sich der 1. Teil gut zum Spielen eignet und dazu rege benutzt wird, ist der 2. Teil dafür kaum geeignet (viele anstossende Parkplätze und Garagenzufahrten).

 



Top